Praktikum

So ein Schülerpraktikum ist eine tolle Sache, 2 oder 3 Wochen keine Schule, keine Hausaufgaben, keine Klassenarbeiten und Tests, suuuper!

 

Aber das ist lange nicht alles, was so ein Praktikum bewirkt. Für alle Beteiligten ist es eine große Chance:

Das Unternehmen kann Dich kennenlernen, sehen, ob Du ins Team passt und ob Du den Anforderungen der Ausbildung bzw. des Berufes gewachsen bist. Du selbst kannst Dich von Deiner besten Seite zeigen und auf diese Art, auch wenn Deine Noten vielleicht nicht die allerbesten sind, einen Fuß in die Tür des Unternehmens setzen. Schulnoten sagen zwar einiges aus, aber viele Firmen richten ihr Augenmerk inzwischen auch auf den EQ. Der beschreibt nämlich im Gegensatz zum IQ, Deine sozialen Fähigkeiten und wird auf Deinem Zeugnis in den Kopfnoten beschrieben.

 

Die nachfolgende Tabelle dient Deiner Orientierung. Welche Schule bietet wann das Schülerpraktikum an und welcher Lehrer organisiert/ betreut es.

 

 

 

Schulpraktikum

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Alle Termine und Angaben ohne Gewähr!

 


Impressum :: Datenschutz